top of page
  • AutorenbildHeike Gehrmann

Internationale Tourismusbörse Berlin



 

Oman offizielles Gastland der ITB 2024

 

Während der ITB vom 5. bis 7. März 2024 präsentiert das Land im Südosten der Arabischen Halbinsel den Fachbesucher*innen auf dem Messegelände Berlin ein vielfältiges Programm mit zahlreichen Veranstaltungen. „Oman ist seit vielen Jahren stark auf der ITB Berlin vertreten, und wir sind sehr beeindruckt vom touristischen Angebot und der Vielfalt dieses Reiseziels“, betont David Ruetz, Senior Vice President der ITB.

 

Das Sultanat begeistert mit seiner über 5000 Jahre alten Geschichte und seinem Facettenreichtum. Reisende erwartet ein kontrastreiches Naturparadies, das Entspannungssuchende, aber auch Aktivurlaubsfans anzieht. Neben Sanddünen und grünen Oasen beeindruckt das Sultanat durch hohe Gipfel und Höhlen sowie kilometerlange Sandstrände und Steilküsten. Outdoor-Aktivitäten wie Wandern und Klettern runden das Angebot an touristischen Attraktionen ab. Und auch für Taucher*innen bietet die sechs Flugstunden von Deutschland entfernte Destination sehr gute und aufgrund nur moderater Strömungen anfängerfreundliche Reviere. Drei Divecenter und ein Safarischiff der internationalen Tauchbasenkette Extra Divers stehen zur Erkundung der Unterwasserwelt vor den Daymaniyat-Inseln bereit.



Foto: Ministry of Heritage & Tourism Sultanate of Oman


Auch der Medizin- und Gesundheitstourismus, Sektor für medizinisch- und gesundheitsorientiertes Reisen, wird auf der ITB 2024 wieder präsent sein. In Halle 3.1 präsentieren medizinische Anbieter wie Kliniken sowie Hotels und Destinationen mit entsprechenden Angeboten im Gesundheitsbereich ihre Produkte und Dienstleistungen. Im Medical & Health Tourism Pavillon sind Networking-Veranstaltungen und Bühnenprogramm vereint: Dazu gehören der Medical Media Lunch, der Medical Tourism Educational Hub und die ITB Medical Night.



Foto: Messe Berlin GmbH

See you soon!

In Berlin!


Auf über 160.000 Quadratmetern können sich Fachbesuchende auf dem Messegelände Berlin ExpoCenter City im Westen der Stadt informieren.



Neben Infoständen zu Ländern, Zielgebieten, Hotels und Tourismusverbänden stellen sich fachspezifische Anbieter wie Reiseveranstalter, Buchungssysteme und Verkehrsträger vor.

Parallel zur Messe findet der ITB Berlin Kongress auf dem Berliner Messegelände statt.


Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

S-Bahnlinien 3, 5, 9 und 75 zur Haltestelle „Messe Süd“. Auch zahlreiche öffentliche Buslinien stoppen am Gelände.

Parkplätze: am Messegelände sowie am nahe gelegenen Olympischen Platz. Von dort kostenloser Shuttle-Service zum Eingang.


Weitere Infos: www.itb.com

SAVE THE DATE

Termin ITB 2025: 4. bis 6. März 2025

Gastland: Albanien



27 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

コメント


bottom of page